Inhaltsbereich der Seite

Sie befinden sich hier: Lebensraum LindenMeldungenAktuelle Meldungen

Winfried von Esmarch - Linden im Wandel in den 1970er Jahren

Bildervortrag am Mittwoch, den 14.03.18 um 19 Uhr Im Café K

Der hannoversche Fotograf Winfried von Esmarch lebte - in seiner Jugend - ab 1967 in Linden. 1972 begann er mit der Fotografie, analog und in schwarz-weiß; "eine gute Schule", wie er sagt. In diesen Anfangsjahren entstand eine Reihe von Fotos, die zum Teil bis Juni 2018 im Café K in Linden ausgestellt werden.

Meldung vom 13.02.2018Letzte Aktualisierung: 16.02.2018
‹‹‹ zurück